Sodia Bockdoppelbüchse 9,3x74R

Sodia Bockdoppelbüchse 9,3x74R

Was zeichnet die Waffe aus?

 

Bei der hier aufgeführt Bockbüchse aus dem Hause Franz Sodia handelt es sich um eine sehr elegante Waffe mit dem Kaliber 9,3x74R. Die Waffe verfügt über einen sehr schönes Schaftholz mit einer auffälligen Maserung. Des Weiteren ist die Bockdoppelbüchse elegant graviert. Die goldenen Abzüge machen die Waffe in Ihrem aussehen perfekt. Auf der Waffe ist ein altes Hensoldt Wetzlar montiert.

 

Was zeichnet das Kaliber aus?

 

Bei der 9,3x74R handelt es sich um die stärkste europäische Randpatrone und kann auf alle Schalenwildarten eingesetzt werden. Sie findet vor allem in Doppelbüchsen große Beliebtheit.

 

Sonstiges:

 

Ferlach ist wahrscheinlich die bekannteste Stadt für kunstvoll in Szene gesetzte Jagwaffen. Jagdwaffen aus Ferlach stehen für besondere Eleganz und Qualität. Wer eine Waffe aus Ferlach kauft, kann sich sicher sein, dass diese im Wert nicht verlieren wird.

  • Waffentyp

    Bockdoppelbüchse

  • Kaliber

    9,3x74R

  • Hersteller

    Franz Sodia

7.499,00 €Preis